Pflege zu Hause - leistbar?

31.01.2020

Wenn es Abend wird.....

Wir Menschen gehen wenn es Abend wird in unser sicheres zu Hause. Wir begeben uns in unsere gewohnte und sichere Umgebung, in unser "DAHOAM". Wir fühlen uns dort sicher und geborgen und verbringen unseren wohlverdienten Feieraben.

So ist das jeden Tag und jede Nacht, bis uns unsere  Lebenskraft verlässt, dann ein Schicksalsschlag, ein Krankenhausaufenthalt und plötzlich darf ich nicht mehr in mein sicheres "DAHOAM". Muss ich jetzt ins Heim?

Verliere ich nun den Ort an dem ich gelebt und geliebt habe und glücklich war?

Wer hilft mir jetzt? Wie wird es weitergehen? .

Jeder von uns trägt Verantwortung für die Generation unserer Eltern, sie haben uns unser jetztiges Leben geschenkt!

"SIE waren einst das, was wir jetzt sind"